Eine Rhododendron im Rosen-Ordner

Da habe ich doch dieses Bild im Ordner der Rosenfotos gefunden. Dabei gefällt es mir wirklich gut, doch erspare ich mir (noch) das genaue Trennen nach Motiven beim Export aus Lightroom. Nachträgliches finden der Bilder ist damit doch arg schwierig. Da wird es aber eine Lösung geben – hoffe ich.

Eine Rhododendron im Rosen-Ordner

An der Lesum

An der Lesum

Nach der Tiere-ohne-Kamera-Pleite bin ich versuchsweise mit dem 1:2,8/180mm losgezogen, um zu prüfen, ob sich so einfach Bilder damit im grauen Januar schießen lassen. Und nein, einfach ist es nicht.

Beim Fokussieren ist das Objektiv laut und erschreckt zumindest Meisen, und auf Dauer ist es doch recht schwer. Im Prinzip sollte es aber gehen.